About me

Ich bin Ethnologin, Bloggerin, Journalismus-Studentin und freiberufliche Deutschlehrerin.

In diesem Blog schreibe ich über zwei Städte, in denen ich gelebt habe bzw. noch lebe. Es geht um Alltägliches und scheinbar Nebensächliches wie Kaffee trinken und Feste feiern. Es geht um das große Ganze, um Wandel, Globalisierung und steigende Mieten. Und es geht um die Mobilität, die für schillernde Vielfalt in unserem Leben sorgt, aber nicht allen gewährt wird: um Tourismus, Reisen und Migration.

Weitere Texte von mir gibt es auf dem Blog des Goethe-Instituts Lissabon Tudo Alemão und hier.

Alle Fotos in diesem Blog sind, wenn nicht anders vermerkt, von Jonathan Date.

Ich freue mich über Kommentare, Feedback, Lob oder Kritik.